Du bist hier: Boll / Spielplatz
Samstag, 18. November 2017

Spielplatz EGW Boll

Zum Haus EGW gehört ein öffentlicher Spielplatz. In dem entwickelten Spiel- und Lebensraum sollen die Kinder gefördert werden. Sinnesanregende und durchdacht gestaltete Lebensräume bringen körperliche und geistige Entwicklungen in Gang und fördern die Sozialkompetenz.

Es sind so weit wie möglich naturbelassene, umweltfreundliche Materialien eingebaut: Spielgeräte aus Robinienholz, Eichenstämme, Natursteinblöcke, Fallschutz mit Rundkies, usw. Das macht den auf zwei Seiten des Hauses erstellten Platz zum anregenden Spiel- und Lebensraum. Die vorhandenen Anlagen und Geräte, wie

 
  • Balancierweg
 
  • Brunnentrog
  • Fahrzeuge
  • Kletterbaum
  • Kletterhügel
  • Rundkies
  • Rutschbahn
  • Sandkasten
  • Schaukelkorb
  • Sitzgelegenheiten
  • Spielhaus
  • Tiergehege
  • Trampolin
  • Wandtafel
 

bieten ideale Möglichkeiten, gemeinsam mit anderen kreativ tätig zu sein.

 

Öffnungszeiten

Der Spielplatz ist offen:

Montag bis Freitag        09.00 bis 12.00 Uhr und   14.00 bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag    10.00 bis 12.00 Uhr und   14.00 bis 17.00 Uhr

Geschlossen bleibt der Spielplatz während Anlässen im Haus EGW.

 

Sicherheit

Der Aufbau des Spielplatzes entspricht der Sicherheitsnorm SN EN 1176. Ebenso werden die Empfehlungen der BfU beachtet. Die erforderlichen Kontrollen werden durchgeführt.

Und trotzdem: Die Benutzer/innen des Spielplatzes, resp. ihre Eltern haften bei Unfällen und für durch sie verursachte Schäden. Kleinkinder sind auf dem Spielplatz durch die Eltern zu beaufsichtigen.

  • Anzahl an Bildern: 20
    Ordner: Spielplatzbau
    Datum: 06.02.2010 23:02
  • Anzahl an Bildern: 20
    Ordner: Spielplatzeinweihung
    Datum: 06.02.2010 23:02